Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Suche

Selbstbauanleitung und Wissenswertes rund um GFK Pools

Pool.net 03.01.2019

Selbstbauanleitung und Wissenswertes rund um GFK Pools

Selbstbauanleitung und Wissenswertes rund um GFK Pools

Sie träumen von einem eigenen Schwimmbecken für Ihr Eigenheim? Absolut im Trend sind die aus Glasfasern bestehenden GFK Pools.

Ein GFK Pool hat eine vorgefertigte Form und kann daher relativ einfach in den Erdaushub eingebracht werden. Es werden nicht viele Materialien benötigt, so dass die Kosten für den GFK Pool überschaubar sind. Oftmals wird gleich das Komplettpaket mit Lieferung und Einbau angeboten es besteht jedoch die Möglichkeit ein Selbstbaukit auszuwählen und den Pool eigenhändig aufzubauen.

Als kleine Hilfestellung beim Aufbau Ihres GFK Pools finden Sie anbei eine Anleitung als Leitfaden:

1.    Wählen Sie einen geeigneten Standort und eine passende Form für Ihren GFK Pool aus. Beachten Sie beim Erdaushub, dass das Erdloch der gewünschten Poolform angepasst wird und dass dieses größer als die eigentlichen Poolmaße auszuheben ist. Falls der gewünschte Ort nicht mit dem Bagger erreichbar ist, so muss mit Schaufel, Spaten und Schubkarre per Hand gearbeitet werden.
2.    Nun folgt die Armierung. Zur Stabilisierung werden auf den Untergrund Stahldrähte in Maschenanordnung gelegt.
3.    Nun kann der Beton eingegossen und glatt gezogen werden. Nach einer Trocknungszeit von etwa einer Woche rückt der Badespaß im eigenen Schwimmbecken schon in fast greifbare Nähe.
4.    Ihr GFK Pool kann nun mithilfe vieler fleißiger und starker Hände oder mit einem Kran an seinem Bestimmungsort eingesetzt werden.
5.    Dann können die Zuleitungen verlegt werden. Achten Sie darauf, hier einen frostsicheren Bereich auszuwählen. Der Bereich rings um den Beckenboden ist hierfür gut geeignet. Beachten Sie bei der Platzierung der Düsen die entsprechende Aufbauanleitung, da die Anordnung der Einlaufdüsen je nach Pool variieren kann.
6.    Nun können die Abstände zur Erde mit Magerbeton ausgefüllt werden. Dies darf nur geschehen, wenn der GFK Schwimmingpool mit Wasser gefüllt ist, da ansonsten die Form zusammenbrechen und so der Swimmingpool beschädigt werden kann.

Nun kann das Badevergnügen beginnen. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen GFK-Pool!

Ovalpool Aufbau
 

Unsere hochwertigen Markenprodukte

Germany Pools
Freizeitwelt-Online
Alpha Pools
Splash Pool